Schachfreunde Zeitnot  
 
  Archiv 2011 26.06.2019 11:46 (UTC)
   
 

(29.12.2011)

Die Deutschen Vereinsmeisterschaften der Altersklasse u 10 sind beendet. Sieger wurde die Mannschaft der SG Aufbau Elbe Magdeburg - und ist damit Deutscher Vereinsmeister 2011.

Wir sagen - HERLICHEN Glückwunsch!



------      ------

(26.12.2011)

Zwischen Weihnachten und Silvester ist wieder die Zeit der Deutschen Vereinsmeisterschaften gekommen.

Die Meisterschaften finden statt für die

AK u 10 in Lüdenscheid (offene Meisterschaft - SG Aufbau Elbe Magdeburg)

AK u 12 und AK u 14w in Arendsee - (u 12 - SG Aufbau Elbe Magdeburg, u 14w - USC Magdeburg)

AK u 14 in Lingen - (SV Merseburg) 

AK u 16 in Triptis - (ohne Beteiligung aus Sachsen-Anhalt)

AK u 20 und AK u 20w in Osnabrück - (u 20 - SG Aufbau Elbe Magdeburg, u 20w - ohne Beteiligung aus Sachsen-Anhalt)

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg.
 

------      -----
(29.10.2011)  Uwe Laqua verstarb nach kurzer, schwerer Krankheit am 25.10.2011.

Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Freitag, d. 04.11.2011 um 14:00 Uhr auf dem Wolmirstedter Friedhof statt.

Von Blumengrüßen bittet die Familie abzusehen!




------      ------
(15.10.2011)  Gute Vorsätze sind toll, wenn da nicht die gesundheitlichen Probleme dazwischenfunken würden.

------      ------
(17.09.2011)  Der Umzug ist beendet - wir sind wieder online und werden wieder aktualisieren.

------      ------
(15.08.2011) Die Sommerferien nähern sich dem Ende und es gilt langsam die Sommer-News zusammen zu tragen.

 




------      ------
(04.07.2011) Am 25.06.2011 fanden während der Löberitzter Schachtage auch die Finalrunden der Landesjugendeinzelmeisterschafen im Schnellschach (SUPERCUP) statt. Doch so etwas wie in diesem Jahr gab es wohl noch nie - die SG Aufbau Elbe belegte mit allen sechs Startern die Spitzenplätze und holte damit die vier Landesmeistertitel und zwei Doppelsiege. 

AK u 9


AK u 11


AK u 13


AK u 15





------      ------
(10.06.2011) Vom 11. bis 18. Juni finden in Oberhof die Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften statt.

Liveübertragungen


Übersichten aller Altersklassen

Die Ergebnisse der Starter aus Sachsen-Anhalt werden wir hier auch auflisten.

* Partie gegeneinander

------      ------
(07.06.2011)

Hier die Ergebnisse der Kreis-, Kinder- und Jugendspiele des Landkreis Börde

------      ------
(03.06.2011) Bei den Deutschen Einzelmeisterschaften der Herren belegte Gordon Andre Platz 15 mit 4,5 Punkten. Michael Strache erkämpft 3,5 Punkte und belegt Platz 26.


------      ------
(31.05.2011) Vom 2. bis 5. Juni 2011 findet u.a. die Landeseinzelmeisterschaft der Herren in Magdeburg statt. Infos dazu findet ihr HIER.

------      ------
(30.05.2011) Unsere Starter bei den Deutschen Einzelmeisterschaften der Herren sind Gordon Andre (SG Aufbau Elbe Magdeburg) und Michael Strache (SV Sangerhausen).

Hier die Ergebnisse:






Hier findet ihr weitere Infos zum Turnier.

 

------ ------
(23.05.2011) Hier die Links zu den Ergebnissen des

Anhalt-Cups in Dessau-Roßlau (incl. Gesamtwertung des Anhalt-Cups) und
zur Gesamtwertung des Südharzcups.


------ ------
(22.05.2011)
Mitte Mai fanden auch die Deutschen Schulschachmeisterschaften statt.

Hier die Links zu den Ergebnissen:

WK Grundschulen
Die Grundschule Kröllwitz belegte Platz drei, A.H.Francke aus Halle belegte Platz fünf. Herzlichen Glückwunsch an beide Teams.

WK IV
Das Elisabeth-Gymnasium Halle belegte Platz 11.

WK III

WK II
Das Georg-Cantor-Gymnasium Halle belegte Platz 9.

WK HR (Haupt- und Realschulen)
Die Sekundarschule Köthen belegte Platz vier.

WK M


------ ------
(21.05.2011)
Das Schüler-Schnellschachturnier 2011 in Wolmirstedt ist auch Geschichte.

Hier die Ergebnisse:
AK u 9 AK u 11 AK u 13 AK u 15

Bilder sind demnächst in der Bildergalerie zu finden.

Die Gesamtwertung des Altmark-Börde-Cups 2010/2011 findet ihr hier.

-----
- ------
(16.05.2011) Die ersten Bilder vom Wolmirstedter Open 2011 sind online und hier einzusehen.

------ ------
(15.05.2011)
Das Wolmirstedter Open 2011 ist nun Geschichte. Der Siegerpokal bleibt in diesem Jahr in Wolmirstedt, da Arnold Seidel (SV Kali Wolmirstedt) in der Schlussrunde den bis dahin führenden Vorjahressieger, Thomas Frotscher (TuS 1860), bezwang und damit auf Platz zwei verwies.
Den dritten Platz errang Torsten Hansch (SG Aufbau Elbe Magdeburg).



Dr. Jürgen Zander; Frank Brüggemann; Arnold Seidel
Bürgermeister Turnierleitungsmitglied Sieger des Turnieres
alle drei aus Wolmirstedt

Über die Ratingpreise konnte sich folgende Schachfreunde freuen:
Bester Senior Albert Metzger (TuS 1860 Magdeburg)
Beste Dame Bianca Hansch (Stendaler SK)
DWZ < 1800 Lucian Leibeling (SV Breitenworbis)
DWZ < 1500 Falko Schumann (USV Volksbank Halle)
DWZ <1200 Herbert Malchow (Schachclub Langelsheim)
Bester u 18 Karsten Hansch (SG Aufbau Elbe Magdeburg)
Bester u 14 Stephan Hansch (SG Aufbau Elbe Magdeburg)



------ ------
(14.05.2011)
Beim Wolmirstedter Open 2011 führt der Vorjahressieger, Thomas Frotscher (TuS 1860 Magdeburg), mit 4 Punkten nach 4 Runden das Teilnehmerfeld an. Dahinter gibt es ein reges Gerangel um die Plätze und Siege in den Sonderwertungen.




Mal sehen, was der dritte Wettkampftag bringt - und wer die Pokale mit nach Hause nehmen darf.




------ ------
(28.04.2011) Anmeldeschluss für das Wolmirstedter Open
Die Teilnehmerliste für das Wolmirstedter Open 2011 ist geschlossen, da die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist.

------ ------
(27.04.2011) Für das Wolmirstedter Open 2011 sind derzeit nur noch drei Plätze frei. Es haben sich Teilnehmer aus ganz Sachsen-Anhalt, Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und sogar aus Polen angemeldet.


------ ------
(17.04.2011) Die Sieger und Platzierten bei der Bezirkseinzelmeisterschaft des Schachbezirkes Magdeburg sind ermittelt.

Florian Brüggemann (Schachfreunde Zeitnot e.V.) siegte mit 4,5 Punkten und konnte somit seinen Sieg aus dem Jahr 2009 wiederholen.



Torsten Kriegler (3); Florian Brüggemann (1); Thomas Reichert (2)

Mit jeweils vier Punkten erreichten Thomas Reichert (USC Magdeburg) und Torsten Kriegler (SK Oschersleben) die Plätze zwei und drei. Florian und Thomas konnten somit die Qualifikation zur Landesmeisterschaft erkämpfen.


------ ------
(17.04.2011) Die Bezirksmeisterschaft in Halle ist schon seit einigen Tagen Geschichte. In den Schachbezirken Dessau und Magdeburg wurde an diesem Wochenende noch um die begehrten Plätze zur Landesmeisterschaft gekämpft und die entsprechenden Bezirksmeisterschaften ausgetragen.

BEM 2011 SB Halle

BEM 2011 SB Dessau

BEM 2011 SB Magdeburg


------ ------
(07.04.2011) Die Teilnehmerliste für das Wolmirstedter Open 2011 füllt sich langsam. Wer jetzt noch seine Teilnahme sichern möchte, sollte sich jetzt sputen. Die Teilnahme wird nach Zahlungseingang gesichert. Im Augenblick sind noch maximal 18 Plätze frei.

------ ------
(05.04.2011) Unser Webmaster ist dem Krankenhaus nach OP wieder entkommen.

------ ------
(26.03.2011) Am heutigen Samstag stritten die Jugendspieler des Landes gleich auf drei Turnieren im Schnellschach um die Platzierungen.

Südharzcup in Hettstedt

Altmark-Börde-Cup in Stendal

Anhalt-Cup in Köthen


------ ------
(05.03.2011) Die Sieger beim Schulschach-Landesfinale sind ermittelt, die Ergebnisse hochgeladen.


------ ------
(11.02.2011) Die ersten Landesmeister stehen fest. Die Sieger in den weiblichen Meisterschaften und in der AK u 8 sind ermittelt.

------ ------
(08.02.2011) Derzeit finden die LJEM (Landesjugendeinzelmeisterschaften) der verschiedenen Altersklassen in Güntersberge statt. Die Ergebnisse findet ihr hier.

------ ------
(23.01.2011)
Die Entscheidung bei der Pokal-Einzelmeisterschaft ist gefallen. Der an Eins gesetzte Thomas Frotscher (TuS 1860 Magdeburg) ließ nichts anbrennen und siegte mit 4,5 Punkten. Im Finale bezwang er Thomas Mühlen von der TSG Calbe. Im Turnier der aus dem Pokal ausgeschiedenen Spieler siegte Uwe Lechnauer /TuS 18/60 Magdeburg) vor dem derzeit vereinslosen Wisam Al-Brwari und Torsten Kriegler (SK Oschersleben).
Lediglich Hartmut Schuld, mit 73 Jahren einer der ältesten Teilnehmer, konnte dem späteren Sieger in der dritten Runde einen halben Punkt abgewinnen, unterlag dann jedoch im anschließenden Blitzentscheid.

------ ------
(22.01.2011)
Am 22. Januar 2011 trafen sich 128 Grundschüler in der Magdeburger Grundschule "Kritzmannstraße" um das Regionalfinale im Schulschach auszutragen. Überlegener Sieger wurde die Mannschaft der Dreisprachigen Internationalen Grundschule Magdeburg, gefolgt von den Vertretungen der Grundschule "Am Kannenstieg" 3, Grundschule "Am Kannenstieg" 4 und der Freien Waldorfschule 1.

weitere Infos unter Turniere

------ ------
(06.01.2011)
Die Entscheidungen um die begehrten Qualifikationsplätze zur Landesjugendeinzelmeisterschaft sind auch in Magdeburg gefallen. Wir gratulieren allen Spielern und drücken die Daumen für die Landesmeisterschaft in Güntersberge.


------ ------
(06.01.2011)
Die kleine Delegation unserer Kaderspieler hat das Turnier in Guben recht erfolgreich beendet. Nathalie Wächter als jüngste Teilnehmerin kann 3,5 Punkte vorweisen und hat damit ihre DWZ-Zahl bestätigen können. Karl-Simon Altstadt, Josefine Heinemann und Sebastian Pallas holten 4,5 bzw. 5,0 Punkte und konnten DWZ-mäßig richtig zulegen.

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin allen Teilnehmern Erfolg in ihren nächsten Partien.

------ ------
(04.01.2011) Die Wettbewerbe der Jugend-Bezirksmeisterschaften in der DIG Magdeburg sind eröffnet. Die Kämpfe um die wenigen Qualifikationsplätze zur Landesmeisterschaft im Februar sind in vollem Gange.

------ ------
2011

(02.01.2011)
Während sich viele Schachspieler auf die bevorstehenden Bezirksmeisterschaften konzentrieren, spielen einige Kaderspieler beim XIV. NeujahrsOpen in Guben bereits ihr erstes Turnier des Jahres 2011. Aus Sachsen-Anhalt mit dabei sind:

lfd. Nr. Name, Vorname R1 R2 R3 R4 R5 R6 R7 R8 R9 Punkte Platz
16 Hansch, Torsten 1 0 1 1/2 1/2 1 1/2 1/2 1 6,0 14
41 Hansch, Karsten 1/2 1 1/2 1/2 1/2 0 1 0 1/2 4,5 44
47 Hansch, Stephan 0 1/2 1/2 1 1/2 1 1/2 0 0 4,0 61
56 Zimmermann, Christian 1 0 - 1 1 0 1 1/2 0 4,5 51
57 Altstadt, Karl-Simon 1 1/2 1/2 1/2 1 0 1/2 1/2 1/2 5,0 34
64 Heinemann, Josefine 1 1/2 0 1 0 1 1 1/2 0 5,0 37
67 Pallas, Sebastian 1 1 0 0 1/2 0 1 0 1 4,5 50
75 Wächter, Nathalie 1/2 1/2 0 0 1 1 0 0 1/2 3,5 73



------ ------
(25.12.2010)
Will das Glück nach seinem Sinn dir was Gutes schenken,
sage Dank und nimm es hin ohne viel Bedenken.
Jede Gabe sei begrüsst, doch vor allen Dingen:
Das, worum du dich bemühst, möge dir gelingen.

(Wilhelm Busch 1832-1908)

In diesem Sinne

wünschen wir allen Fans und Interessierten ein friedliches, erfolgreiches neues Jahr in Gesundheit.


Schachfreunde Zeitnot

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Facebook Like-Button
  Werbung
Es waren schon 101731 Besucher seit dem 21.06.2009 hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=